Sonderschule und landwirtschaaftliches Berufsbildungswerks in Dampada

s-img-3
s-img-2

In Dampada im ländlichen Teil von Odisha befindet sich seit 2012 eine weitere Einrichtung des Chetana-Instituts. Hier erhalten geistig behinderte Erwachsene eine Ausbildung in der Landwirtschaft.

In Odisha werden 60 % der Wirtschaftsleistung im Agrar-Sektor erbracht, so dass Fähigkeiten und Kenntnisse in diesem Bereich besonders wichtig sind. Auszubildende sollen in Dampada in die Lage versetzt werden, in ihre Dörfer zurückzukehren und ihren Familien bei der Feldarbeit zu helfen.
Für die Arbeit des landwirtschaftlichen Berufsbildungswerks hat Chetana e.V. Deutschland mit Hilfe von Spenden die Anschaffung eines Traktors finanziert.

Neben dem landwirtschaftlichen Berufsbildungswerks wurde im Rahmen eines Projekts von Chetana e.V. Deutschland eine kleine Sonderschule errichtet, in der geistig behinderte Kinder aus der Region unterrichtet werden. Dieses Projekt wurde vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) finanziell gefördert.
Chetana e.V. Deutschland freut sich sehr über die erfolgreiche Umsetzung deutsch-indischer Entwicklungszusammenarbeit in Dampada. Wir leisten einen kleinen Beitrag für die Eröffnung von Bildungschancen und die dadurch mögliche menschenwürdigen Existenz für geistig behinderte Menschen in Odisha!